Witze 61 - 67



61) Zwei kleine Igel gehen spazieren . Da kommen sie an einer Bierpfütze vorbei.
Sie schnuppern daran und fangen an zu trinken.
Nach einer halben Stunde sind sie ziemlich voll und fühlen sich mächtig stark.
Sagt der eine Igel zu dem anderen: „ Ey du! Wenn jetzt schon wieder so ein idiotischer Laster kommt, lege ich mich auf die Straße und schlitze ihm die Reifen auf!“


62) In der Tierhandlung:
„Ist dieser Hund auch treu?“
Darauf meint der Tierhändler: „Das kann man wohl sagen! Ich habe ihn schon zehnmal verkauft und er ist bisher immer wieder zurückgekommen!“


63) In der Arche Noah:
“ Ich dachte wir hätten von jedem Tier ein Pärchen mit genommen!“ meint Noahs Frau mit einem Blick auf einen Truthahn, der einsam in der Ecke sitzt.
“Du vergisst, dass inzwischen schon Weihnachten war!“


64) Bei einem Kurkonzert in Bad Felsingen spielt ein berühmter ungarischer Geiger ungarische Volkslieder.
Auf einmal fängt ein Gast an zu weinen. „Sie sind wohl Ungar?“ meint darauf ein anderer Gast. „Nein“, schluchzt dieser “ich bin musikalisch...“


65) “Und diesmal nehmen wir unser eigenes Radio mit nach Italien!“ meint Frau Brösel zu ihrer Nachbarin.
“Ja, wieso denn ? Gibt es denn in dem Hotel keins?“ meint die Nachbarin.
“Doch , aber nur eins, das italienische Sender hat!“


66) “Ja wo fahren sie denn dieses mal im Urlaub hin, Frau Knött?“
„Ja wissen’ s, wir fahren nach Sicht. Bei dem Regen hier...“
“Wo liegt denn das ?“
„Keine Ahnung, in der Zeitung stand nur, :schönes Wetter in Sicht!“


67) Was ist es für eine Zeit, wenn ein Elefant auf dem Gartenzaun sitzt?
Dann ist es Zeit, den Gartenzaun zu reparieren!